Bibliotheken

Energiesparpakete für die Ausleihe
Bibliotheken helfen beim Strom sparen

Energiesparpaket für Bibliotheken vom Umweltbundesamt

In Deutschland stellt das Umweltbundesamt mittlerweile mehr als 1200 Energiesparpakete zur lokalen Ausleihe in Zusammenarbeit mit Bibliotheken und der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz zur Verfügung.  weiter lesen....

Die Bibliotheken werden in der Liste der Verleihstationen für Energiekostenmessgeräte aufgenommen. Welche Bibliotheken sind dabei - hier suchen Sie über Ihre Postleitzahl...

Interessierte Bibliotheken können das Paket kostenlos anfordern unter der E-Mail: Umweltbundesamt@no-energy.de (Bei einer Bestellung benötigen wir von Ihnen folgende Angaben: Anschrift der Bibliothek, Ansprechpartner, Telefon, Mailadresse, Internetadresse).

Pressematerial:

Tue Gutes und rede darüber
Wir werden uns freuen, wenn Sie z.B. über eine lokale Presseaktion, auf Ihrer Internetseite und/oder auf Facebook auf das Angebot aufmerksam machen. Gerne stellen wir Ihnen dafür passende Textbausteine und Bildmaterial zur Verfügung:

Textbausteine zum Start der Aktion

Textbausteine für einen ersten Erfahrungsbericht

Bild “Energiesparpaket für Bibliotheken”

Bild “Titelblatt Bedienungsanleitung / Energiesparpaket”

Bild “Beispiel Leerlaufverluste”

Energiesparpaket für Bibliotheken vom Umweltbundesamt

Bild “Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei der Übergabe eines Energiesparpakets an die Stadtbibliothek Mülheim an der Ruhr”

Bild “Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Dr. Barbara Hendricks stellt das Projekt Energiesparpaket für Bibliotheken in Kleve am 12. Mai 2014 vor”.

(Quelle: No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz)

Redaktionelle Berichte, Radio- und Fernsehbeiträge mit den Bibliotheken vor Ort finden Sie hier
“Energiesparkiste für Bibliotheken in der Presse”

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft startet zum Tag der Umwelt die Ausleihe des “Energiesparpaket für Bibliotheken” in Mülheim an der Ruhr:  Pressemeldung der Stadt Mülheim an der Ruhr

NEU: Das Messgerät “No-Energy 3680+ NZR” trägt nun das Umweltzeichen Blauer Engel.

NoEnergy3680NZRBlauerEngel
UZ 142neu F

Materialien

Die Materialien können nachbestellt werden.

Sonstige Informationen

  • Für die Ausleihe empfehlen wir den Bibliotheken einen Zeitraum von einer Woche. Sie können mit der Ausleihe direkt nach Erhalt beginnen.
  • Sie können das Energiesparpaket für den Verleihvorgang wie ein normales Medium handhaben -  das Umweltbundesamt stellt das Paket den öffentlichen Bibliotheken kostenfrei zur Verfügung und geht damit in das Eigentum der Bibliothek über.
  • Aufgrund der begrenzten Stückzahl steht zum Start des Projektes ein Paket je Büchereistandort zur Verfügung.
  • Der Versand der Pakete erfolgt kostenfrei direkt an die teilnehmenden Bibliotheken.
  • Nach einem halben Jahr fragen wir bei den Bibliotheken  nach, wie das Projekt vor Ort läuft.
  • Bei einer Bestellung benötigen wir von Ihnen folgende Angaben: Anschrift der Bibliothek, Ansprechpartner, Telefon, Mailadresse, Internetadresse.
  • Mittlerweile sind mehr als 1200 Energiesparpakete für Bibliotheken im Einsatz

 

Energiekostenmessgerät

Kostenfrei Messgeräte ausleihen

Bundesweit finden sie Verleihstationen, wo Sie kostenfrei ein Energiekostenmessgerät ausleihen können. Suchen Sie die Stromfresser in Ihrem Haushalt oder im Büro.